Jeffersonia diphylla Mutterpflanze

Kleiner Nachtrag zur Staude der Woche: Hier ein Foto der Mutterpflanze Jeffersonia diphylla aus dem Jahre 2007. (Noch mit analogem Umkehrfilm Astia 100F aufgenommen. Leider ist der Scan nur mittelmäßig.) Im letzten Winter habe ich es dann endlich gewagt, sie zu teilen. Vielleicht pflanzen wir Jeffersonia diphylla im nächsten Jahr einmal großflächig auf. Immerhin scheinen … WeiterJeffersonia diphylla Mutterpflanze

Jeffersonia diphylla

Die Herzblattschale (Jeffersonia diphylla, Berberidaceae) ist unsere Staude der Woche. Sie gedeiht hier zwischen Deinanthe caerulea, Podophyllum peltatum und Fritillaria meleagris. Ihre zarte und viel zu kurze Blütezeit dauert nur wenige Tage im April. Jeffersonia diphylla stammt aus dem Nord-Osten der USA und heißt dort twinleaf oder rheumatism root, weil die Wurzeln Berberin enthalten. Auch … WeiterJeffersonia diphylla