Warum Pflanzplanung? (Teil 1)

Kennen Sie das? Sie entdecken in einer Gärtnerei eine Pflanze mit herrlicher Blüte. Schlagartig sind Sie begeistert. Das Gehirn kommt gar nicht bis zu der Frage, wohin denn noch mit diesem Neuerwerb, da landet unser Liebling auch schon im Körbchen. Gerne werden solche Pflanzen prominent vor der Kasse platziert. In der Sprache des Marketings nennt … WeiterWarum Pflanzplanung? (Teil 1)

Tarnen und Täuschen

In letzter Zeit werde ich immer wieder von verzweifelten Gartenbesitzern angesprochen. Sie suchen Rat, wie sie dem Druck ihrer Nachbarn, endlich auch einen Schottergarten anzulegen, höflich ausweichen können. Nun, nicht jeder Mensch möchte seine Freizeit im Vorgarten zubringen, um im Herbst mit dem Laubsauger die Kiesel von Blättern zu befreien, ständig den Schotter zu jäten … WeiterTarnen und Täuschen

Daumen hoch für die neuen Herbstmix-Kollektionen

Wer bisher die Herbsttage verzweifelt hinterm Ofen verbrachte, kann sich nun über ein spezielles Angebot aus seinem Pflanzencenter/Baumarkt freuen. Nach Silberwinter, Seniorengrau oder Präriefeierabend gibt es nun den ultimativen Kick vor dem Jahresende, den Herbstmix flotter Dreier. Was bietet mir der Herbstmix? 3 Pflanzen im Topf, davon 1 Struktur- und 2 Blühpflanzen, „gießen“ und „düngen“. … WeiterDaumen hoch für die neuen Herbstmix-Kollektionen