„Wir müssen lernen, dass das, was wir machen, richtig ist.“

An dieses Zitat eines bekannten Bankiers muss ich gelegentlich denken, wenn ich tradierte Tätigkeiten im Garten kritisch hinterfrage. Regelt die Natur nicht vieles von allein, und wird Gartenarbeit heutzutage nicht als eine einzige Verschwendung von Freizeit wahrgenommen? Auf der anderen Seite möchte man es schön und ordentlich haben, da fehlt den meisten noch der Sinn, … Weiter„Wir müssen lernen, dass das, was wir machen, richtig ist.“