Wege Mulchen

Unser Duftgang, der mit Weidenzaunflechtelementen und Rosen (Damaszener und andere Duftrosen) eingefasst wurde, hat nun endlich seine Mulchschicht erhalten: Eine 10 cm dicke Schicht aus Holzhäcksel, die mit Gregors Bobcat angeliefert wurden.

Der Rosenliste kann man klar unseren Hang zu rosa Tönen ansehen: Ispahan, Comte de Chambord, Chapeau de Napoleon, Mary Rose, Boule de Neige, Fantin Latour, Buff Beauty, Morning Mist und Brother Cadfael. Die wurzelnackten Rosen vom Februar 2009 hatten wir in Containern zwischengeparkt, da wir sie erst im August, nach der Fertigstellung der Zäune, pflanzen konnten. Dafür sind sie in einem hervorragenden Zustand. Von 31 Rosen war immerhin nur eine (Ispahan) ausgefallen.
In den beschatteten Zwischenräumen wurden ein Cornus kousa var. chinensis und ein Acer palmatum Beni Otake gepflanzt.

Bezugsquelle Rosen: www.tuincentrumlottum.nl
Weidenzaunelemente: www.freistil-gaerten.de/produkte/weidenzaun
Cornus kousa var. chinensis: www.baumschule-morjan.de